Zuvor Polizeirazzien in Büros

Die russische Polizei hat den Oppositionellen Alexej Nawalny bei einer nicht genehmigten Demonstration im Zentrum von Moskau festgenommen. Das bestätigte der 41-Jährige auf Facebook. Bereits zuvor hatte es Polizeirazzien in Nawalnys Büros gegeben. Die Polizei soll die Tür mit einer Säge geöffnet und von einer Bombensuche gesprochen haben. Mehrere Mitarbeiter seien festgenommen worden.

Lesen Sie mehr …