Olympia: Prominente Zuschauer in Pyeongchang

Michaela Kirchgasser, Eva-Maria Brem und Romed Baumann sind wohl die prominentesten Wintersportler, die nicht die Qualifikation für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang geschafft haben.

Gestern vergab der ÖSV die letzten sieben offenen Plätze für die Südkorea-Tickets. Einige Athleten sprangen buchstäblich im letzten Moment auf den Zug nach Pyeongchang auf. Das heimische Team umfasst somit 105 Frauen und Männer, die ab dem 9. Februar um Medaillen kämpfen.

Mehr dazu in sport.ORF.at