Themenüberblick

Aufwachsen im Krieg

Im Februar 2014 ist im Osten der Ukraine Krieg ausgebrochen. Bis heute dauern die Kämpfe zwischen prorussischen Separatisten, die Teile des Donbass besetzen, und ukrainischen Regierungstruppen an. Hunderttausende Kinder wachsen mit dem Krieg auf: Sie erleben Artilleriebeschuss und die tiefe Verunsicherung der eigenen Eltern, verbringen Nächte in improvisierten Bombenschutzkellern, müssen flüchten.

Lesen Sie mehr …