Skitourengeher stürzte 300 Meter ab

In Werfenweng (Salzburg) ist ein Skitourengeher schwer verletzt worden. Der 23-Jährige stürzte bei der Abfahrt vom Eiskogel in einer Steilrinne etwa 300 Meter in felsiges Gelände ab.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Ein 52 Jahre alter Snowboarder ist gestern im freien Skiraum über den „Großen Felsen“ in Zürs am Arlberg (Vorarlberg) abgestürzt und hat sich dabei verletzt. Der Norweger fiel mit dem Kopf voraus in den Tiefschnee.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at