Verbesserte Behandlung von Epilepsie

In Vorarlberg gibt es jedes Jahr 450 Neuerkrankungen an Epilepsie. Neue, besser verträgliche Medikamente verhindern epileptische Anfälle. Durch chirurgische Eingriffe kann die Krankheit sogar geheilt werden.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at