Wettrüsten: China will USA abhängen

China bekräftigt seinen Großmachtanspruch nicht nur als Soft Power durch sein Wirtschaftswachstum, auch bei der Rüstung will das Land die USA abhängen, wie aus dem Bericht des Internationalen Instituts für Strategische Studien (IISS) zum Rüstungswettbewerb 2017, der am Mittwoch veröffentlicht wurde, hervorgeht.

Die Regierung treibt die Modernisierung der Streitkräfte rasch voran: So hat China bereits das US-Monopol auf Tarnkappenjets mit der Eigenentwicklung eines Stealth-Flugzeugs beendet. Und auch die chinesische Marine verfolge ambitionierte Ziele, so der Bericht.

Mehr dazu in Anspruch als Großmacht bekräftigt