Geld zurück: OGH kippt Generali-Rabattklausel

Viele Versicherungen locken bei langer Vertragsbindung mit einem jährlichen Treuebonus. Steigt der Kunde vorzeitig aus dem Vertrag aus, fordern die Versicherungen die gewährten Rabatte aber zurück. Das geht so nicht, stellte der Oberste Gerichtshof (OGH) nun fest. Rabattklauseln dürften den Vertragsausstieg nicht behindern.

Mehr dazu in help.ORF.at