Formel 1: Neuer Red Bull im Camouflage-Design

Red Bull hat gestern als erstes der Formel-1-Topteams den neuen Boliden für die kommende Saison vorgestellt. Der RB14 kommt im ungewohnten Camouflage-Design daher.

Eine spezielle blau-schwarz-weiße Lackierung soll es der Konkurrenz erschweren, Details am Wagen zu erkennen. Im neuen Look will der österreichisch-englische Rennstall mit dem „RB14“ zurück an die Spitze.

Mehr dazu in sport.ORF.at