Olympia: Eiskunstläuferin erlöst Russlands Athleten

Die 15-jährige Eiskunstläuferin Alina Sagitowa hat heute die erste Goldmedaille für das Team Olympische Athleten aus Russland (OAR) in Pyeongchang geholt. Drei Tage vor dem Ende der Olympischen Winterspiele 2018 erlöste sie die Russen, die mit Jewgenija Medwedjewa als Zweiter nach der Kür einen Doppelsieg feierten. Bronze ging an die Kanadierin Kaetlyn Osmond.

Mehr dazu in sport.ORF.at/pyeongchang2018