Themenüberblick

„Attacke gegen Pressefreiheit“

Der am Montag bekanntgewordene Doppelmord an dem slowakischen Investigativjournalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten sorgt für Fassungslosigkeit und Entsetzen im In- und Ausland. Eine „beispiellose Attacke gegen die Pressefreiheit“ sei der Mord an Kuciak, sagte etwa der slowakische Ministerpräsident Robert Fico am Montag. Vermutet wird, dass Kuciaks Recherchen über Steuerbetrug und Korruption Motiv für den Doppelmord waren.

Lesen Sie mehr …