Chinesischer Investor kauft Wolford

Der chinesische Investor Fosun beabsichtigt, den Vorarlberger Wäschekonzern Wolford AG in Bregenz zu übernehmen und beteiligt sich mit 22 Millionen Euro.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at