Ski alpin: Hirscher will Erfolgssaison krönen

Sieben Tage nach seiner Abreise aus Südkorea setzt Marcel Hirscher die Jagd nach seinem siebenten Weltcup-Gesamtsieg fort. Bereits in Kranjska Gora an diesem Wochenende könnte der nun 29-Jährige die Kristallkugeln in Riesenslalom und Slalom dingfest machen. Die zwei Olympiagoldmedaillen rückten vorerst jedenfalls in den Hintergrund. Hirschers volle Konzentration gilt wieder dem Weltcup, der heute (9.30 bzw. 12.30 Uhr, live in ORF eins und im Livestream) in Slowenien mit einem Riesentorlauf fortgesetzt wird.

Mehr dazu in sport.ORF.at