Themenüberblick

Deutsche Maßnahmen mit Vorbildwirkung

Nach dem letztwöchigen Entscheid des deutschen Verwaltungsgerichts, das Fahrverbote für bestimmte Wagenklassen in Städten zulässt, schaut nun wieder alles nach Deutschland. Die neue deutsche Regierung könnte bald ein Rettungsszenario für die Nachrüstung jüngerer Dieselfahrzeuge vorlegen, glaubt etwa „Der Spiegel“. Das nicht nur für die bessere Luft, sondern auch um langwierige Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden. Ein paar Konzerne könnten ihre Dieselflotten retten, andere werden dem Selbstzünder wohl komplett Lebwohl sagen. Blickt man auf den Bestand von Fahrzeugen, dann sind ohnedies sehr viele alte Dieselfahrzeuge auf den Straßen. In Österreich im Verhältnis noch viel mehr als bei den Nachbarn in Deutschland.

Lesen Sie mehr …