Themenüberblick

Lange Liste mit Menschenrechtsverstößen

Die UNO hat am Mittwoch ihren Jahresbericht zu Menschenrechtsverletzungen vorgelegt. UNO-Hochkommissar Said Raad al-Hussein kritisierte die Entwicklung in Syrien scharf: Es sei „höchste Zeit, den katastrophalen Kurs umzukehren“. Die Belagerung von Ostghuta sei nicht zu rechtfertigen, so der Menschenrechtschef der Vereinten Nationen. Auch die Situation in anderen Ländern wird scharf kritisiert - insgesamt sieht die UNO die Menschenrechte in mehr als 50 Ländern bedroht oder missachtet.

Lesen Sie mehr …