Hoffen auf das Geschäft mit „Veganfleisch“

Fleischverzicht ist längst nicht nur in der Fastenzeit ein Thema: Neben gesundheitlichen Überlegungen sind vor allem Tier- und Umweltschutz zentrale Argumente für Verfechter einer fleischlosen Ernährung.

Weltweit wird die Fleischproduktion auf absehbare Zeit weiter steigen. Doch vom Silicon Valley bis zu Hightech-Food-Laboren in den Niederlanden wird längst fieberhaft an Novel-Food-Alternativen für klassische Fleischprodukte, oftmals vegan oder vegetarisch, getüftelt. Es geht um ein potenzielles Milliardenbusiness.

Mehr dazu in Protein aus Schimmelpilz