Experten ziehen „durchwachsene“ Bilanz

Die Regierung aus ÖVP und FPÖ ist am Dienstag 100 Tage alt. In einem streng organisierten Stakkato wurden zahlreiche Vorhaben angekündigt, manche Wahlversprechen auch schon umgesetzt. Doch die Bilanz nach 100 Tagen fällt „durchwachsen“ und „verhalten“ aus, sagen Experten im Gespräch mit ORF.at. Bisher hätten ÖVP und FPÖ verstärkt auf „Quick Wins“ gesetzt. Der versprochene Aufbruch sei hingegen noch nicht zu sehen.

Lesen Sie mehr …