Suche nach Wachstumsmärkten für Wintertourismus

Eine durchwegs positive Bilanz ziehen heimische Touristiker zum Ende der Wintersaison. Es dürften erneut mehr Nächtigungen erreicht worden sein. Dennoch arbeite man daran, etwa durch die Erschließung von Wachstumsmärkten die Erträge weiter zu steigern, sagen Branchenvertreter.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at

Sportartikelhandel über langen Winter erfreut

Der heurige Winter mag dem einen oder anderen schon etwas lang erscheinen, für den Sportartikelhandel ist er aber optimal. Bis zu 20 Prozent Umsatzplus werden erwartet, da der Bedarf nach Ski, Jacken und Hauben noch nicht gestillt ist.

Mehr dazu in steiermark.ORF.at