Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Südautobahn

Auf der Südautobahn (A2) in Kärnten sind heute Mittag zwei Personen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Das Auto dürfte sich überschlagen haben. Die Südautobahn musste kurzzeitig gesperrt werden.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at

In Vorarlberg wurden bei einem Frontalzusammenstoß auf der L190 zwischen Götzis und Altach heute drei Personen unbestimmten Grades verletzt. Ein 86-jähriger Pkw-Lenker wollte in eine Gemeindestraße einbiegen, dabei kam es zur Kollision mit einem anderen Fahrzeug.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at(vorarlberg.orf.at