Themenüberblick

Entscheidung von Generalstaatsanwalt

Nach fast zwei Wochen Haft in einem Gefängnis im deutschen Schleswig-Holstein ist der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont am Freitag freigekommen. Die Generalstaatsanwalt Schleswig-Holstein hatte die Entlassung zuvor verfügt, da Puigdemont 75.000 Euro Kaution hinterlegt und seinen Aufenthaltsort in Deutschland genannt habe. Eine Auslieferung an Spanien ist aber noch nicht vom Tisch.

Lesen Sie mehr …