Fußball: Leipzig geht nach Sabitzer-Tor unter

RB Leipzig hat im Kampf um einen Champions-League-Platz in der deutschen Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die „Bullen“ unterlagen gestern zu Hause Bayer Leverkusen deutlich. Dabei hatte ein Treffer von Österreichs Nationalspieler Marcel Sabitzer die Ostdeutschen zunächst auf das achte Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage und den dritten Sieg in Folge hoffen lassen.

Mehr dazu in sport.ORF.at