Moskau schaltet UNO-Sicherheitsrat ein

Nach den Luftschlägen der Westmächte USA, Frankreich und Großbritannien auf Ziele in Syrien kommt scharfe Kritik von Syriens Verbündetem Russland: Präsident Wladimir Putin sieht einen Bruch des Völkerrechts, die USA hätten mit den Angriffen die „humanitäre Situation“ verschlimmert. US-Präsident Donald Trump sprach unterdessen von einem „perfekt durchgeführten Luftschlag“. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter schrieb er: „Mission erfüllt!“

Lesen Sie mehr …