„Wir sind die Mehrheit“

In der ungarischen Hauptstadt Budapest sind am Samstag erneut Zehntausende Menschen gegen die Regierung des rechtspopulistischen Ministerpräsidenten Viktor Orban auf die Straße gegangen. Der Protest unter dem Motto „Wir sind die Mehrheit“ richtete sich vor allem gegen die aktuelle Medienpolitik. Eine neue Protestaktion wurde bereits angekündigt.

Lesen Sie mehr …