Themenüberblick

Grüne Parteichefin Rössler bot Rücktritt an

Die Landtagswahl in Salzburg hat einen klaren Sieg der ÖVP von Landeshauptmann Wilfried Haslauer gebracht: Mit rund 38 Prozent fuhr die Volkspartei ein Plus von neun Prozentpunkten ein. Die SPÖ verlor auch nach dem desaströsen Ergebnis von 2013 weiter, konnte sich aber mit 20 Prozent auf Platz zwei halten: Die FPÖ legte zwar zu, blieb aber bei rund 19 Prozent. Großer Wahlverlierer sind die Grünen, die sich mehr als halbierten. Parteichefin Astrid Rössler bot ihren Rücktritt an. NEOS schaffte den Einzug in den Landtag.

Lesen Sie mehr …