Urteil nach Gruppenvergewaltigung empört Spanien

Ein mildes Urteil in einem aufsehenerregenden Prozess um eine Gruppenvergewaltigung hat in Spanien eine Welle der Empörung ausgelöst. Seit Tagen demonstrieren landesweit Zehntausende Menschen gegen das Urteil und die Richter, gegen die auch eine Petition läuft. Bereits mehr als 1,2 Millionen Menschen fordern Spaniens Oberstes Gericht auf, die Richter des Amtes zu entheben.

Mehr dazu in Ein Urteil empört ganz Spanien