Beltane: Mit Feuer und Flammen dem Sommer entgegen

Mit einem der vier bedeutendsten Feste der Kelten, Beltane, wird heute Nacht in Irland und Schottland mit riesigen Feuern der Übergang zum Sommer und die Kraft der Natur im Mai gefeiert. Das Fest wird auch als „Hochzeit von Himmel und Erde“ bezeichnet. Auch in Österreich gibt es Beltane-Feiern – zusammen mit der Walpurgisnacht.

Mehr dazu in religion.ORF.at