Themenüberblick

Zwischen Tradition und Moderne

Die royale Hochzeit von Prinz Harry und der US-Schauspielerin Meghan Markle ist am Samstag wie im Bilderbuch verlaufen. Die Braut erschien in einem Seidenkleid mit langer Schleppe, bei der Symbole aus allen Ländern des Commonwealth eingearbeitet waren. Ein Gospelchor stimmte einen Soulklassiker an, der US-Bischof Michael Curry hielt eine flammende und politische Predigt, mit der er dem Brautpaar fast die Show stahl. Der Erzbischof von Canterbury nahm wiederum die Eheschließung ganz klassisch vor. Bei dem Spektakel in Windsor war sowohl für Traditionalisten als auch für Anhänger einer modernen Monarchie etwas dabei.

Lesen Sie mehr …