Erste Liga: Hartberg schafft sportlichen Aufstieg

In der vorletzten Runde der Sky Go Ersten Liga hat Hartberg gestern den zweiten Aufstiegsplatz hinter Innsbruck fixiert. Sportlich hätten die Steirer nach dem Sieg in Kapfenberg den Sprung in die höchste Spielklasse geschafft.

Doch die Lizenz für die tipico-Bundesliga wurde Hartberg in zwei Instanzen verwehrt, weshalb man den Gang vor das Neutrale Schiedsgericht angekündigt hat. Im Kampf um den aktuellen Relegationsplatz verschaffte sich Wr. Neustadt drei Punkte Luft gegenüber Ried.

Mehr dazu in sport.ORF.at