Motorradlenker bei Überholmanöver getötet

Ein 28-jähriger Motorradlenker aus Ungarn ist gestern in Fieberbrunn in Tirol bei einem Unfall ums Leben kommen. Er kollidierte bei einem Überholmanöver mit einem entgegenkommenden Auto, in dem ein Vater mit seinen vier Kindern unterwegs war.

Pkw-Lenker starb bei Frontalkollision

Tödlich endete auch ein Verkehrsunfall gestern Nachmittag im niederösterreichischen Bezirk Gmünd. Bei einer Frontalkollision wurde ein 42-jähriger Mann getötet. Verletzt wurde auch ein Kleinkind.

Mehr dazu in noe.ORF.at

Mit Pkw überschlagen

Vergleisweise glimpflich ging dagegen ein Unfall in Vorarlberg aus. Ein 27-jähriger Pkw-Lenker kam in der Nacht auf heute zwischen Satteins und Schlins von der Walgaustraße ab. Dann überschlug sich das Auto in einem Maisfeld. Er sei einem Tier ausgewichen, gab der Lenker zu Protokoll. Er blieb laut Polizei unverletzt.

Mehr dazu in vorarlberg.ORF.at