Darts: Suljovic triumphiert bei German Masters

Mensur Suljovic hat in der Nacht auf heute bei den zur Darts-World-Series zählenden German Masters in Gelsenkirchen das Finale gewonnen und damit seinen ersten Turniersieg 2018 gefeiert.

Auf seinem Weg zum Triumph schaltete der 46-jährige Wiener Weltmeister Rob Cross, Titelverteidiger Peter Wright und im erst um 0.35 Uhr beginnenden Endspiel Überraschungsmann Dimitri Van den Bergh aus.

Mehr dazu in sport.ORF.at