Themenüberblick

Ablehnung von Trump-Vorschlag

Der überraschende Vorschlag von US-Präsident Donald Trump, Russland bei G-7-Gipfeln wieder an den Verhandlungstisch zu holen, ist bei den europäischen Wirtschaftsmächten auf einhellige Ablehnung gestoßen. Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und die EU-Vertreter seien sich einig, dass es eine Rückkehr Russlands in die G-7-Runde nur bei „substanziellen Fortschritten“ mit Blick auf die Probleme mit der Ukraine geben könne, sagte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel am Freitag am Rande des G-7-Gipfels in Kanada. Russland scheint aber ohnedies keine Rückkehr anzustreben.

Lesen Sie mehr …