Papst ernennt 14 neue Kardinäle aus elf Ländern

Papst Franziskus erhebt diese Woche zum fünften Mal in seiner Amtszeit Kirchenvertreter in den Kardinalsstand. Mit den Ernennungen steigt die Zahl der zur Papst-Wahl berechtigten Kardinäle auf 125.

Mehr dazu in religion.ORF.at