Libyen lehnt Aufnahmelager ab

Im Streit um den richtigen Umgang mit Flüchtenden sind die Fronten in der EU weiterhin verhärtet. Derzeit kreisen die Gespräche um Auffanglager, ob diese jedoch auf europäischem Boden entstehen sollen oder außerhalb der EU, ist unklar. Der nächstliegende Kandidat für die Errichtung eines solchen Lagers wäre Libyen gewesen. Tripolis winkte aber am Montag kategorisch ab. Die EU-Kommission ist sich auch sicher, dass einmal eingereiste Asylwerber nicht in Sammelzentren außerhalb der EU zurückgebracht werden dürfen. Nun stehen „Anlandestellen“ zur Debatte, deren Machbarkeit aber strittig ist.

Lesen Sie mehr …