Regierung winkt Umweltverfahren durch

Die ÖVP-FPÖ-Regierung hat ein „Umweltpaket“ gestern im Ministerrat abgesegnet. Neben der Umsetzung von EU-Vorgaben geht es auch um die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP). Diese soll künftig beschleunigt werden - ohne ökologische Standards zu senken, sagte Umweltministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP). Kritik an den Plänen kam von Umweltschutzorganisationen: nicht nur wegen der UVP-Beschleunigung, sondern auch, weil laut einem Bericht Großprojekte künftig automatisch genehmigt werden sollen.

Mehr dazu in Dauer „maßgeblich“ verkürzt