Themenüberblick

Naturschützer schlugen Alarm

Die Demokratische Republik (DR) Kongo ist etwa 28-mal so groß wie Österreich. Auf dem Territorium liegen die größten Regenwaldgebiete Afrikas - sie sind Lebensraum für viele Wildtiere. Zuletzt tauchten Hinweise auf einen äußerst dubiosen Deal auf: Über einen geleakten Mail-Verkehr wurden Pläne publik, geschützte Tiere nach China zu verschiffen - als Attraktionen für dortige Zoos. Naturschützer reagierten entsetzt, auf Druck wurde der Deal, bei dem auch das Umweltministerium des DR Kongo involviert war, gestoppt.

Lesen Sie mehr …