Themenüberblick

Fußballteam „unversehrt“

Nach neun Tagen sind die in einer überfluteten Höhle in Thailand vermissten Buben eines Fußballteams und ihr Trainer „unversehrt“ von den Rettungsteams entdeckt worden. Man werde sie versorgen, bis sie sich bewegen könnten, erklärte der örtliche Gouverneur. Die zwölf Fußballspieler im Alter zwischen elf und 16 Jahren und ihr 25-jähriger Trainer waren in der Tham-Luang-Höhle von steigenden Wassermassen eingeschlossen worden - die Rettung verlief dramatisch.

Lesen Sie mehr …