Thiem bereit für schwierigen Wimbledon-Auftakt

Für Dominic Thiem beginnt heute seine fünfte Teilnahme am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon mit einem Duell gegen Marcos Baghdatis. Obwohl die beste Zeit des 33-jährigen Zyprioten lange zurückliegt, geht Österreichs Nummer eins voller Respekt in das Auftaktduell. Thiem fühlt sich nach intensivem Training aber bereit für die Aufgabe. Gleichzeitig schraubt der Weltranglistensiebente seine Erwartungshaltung zurück, denn die Dichte auf Rasen ist so hoch wie auf keinem anderen Belag.

Mehr dazu in sport.ORF.at