Zahlreiche Unwettereinsätze in Kärnten

30-mal mussten die Feuerwehren in Kärnten gestern Nacht zu Unwettereinsätzen ausrücken. In Grafenstein (Bezirk Klagenfurt-Land) geriet ein Stall durch einen Blitz in Brand. Die Pferde darin konnten gerettet werden, das Gebäude brannte völlig nieder.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at