Themenüberblick

Neue Spielregeln schon ab September

Noch ehe der Nationalrat am Donnerstag zur Abstimmung über die geplante Ausweitung der Höchstarbeitszeit auf zwölf Stunden pro Tag zusammengetroffen ist, hat die ÖVP-FPÖ-Regierung für einen Knalleffekt gesorgt: Die Neuregelung soll statt wie vorgesehen am 1. Jänner 2019 bereits am 1. September 2018 in Kraft treten. Die Opposition reagierte erbost - sowohl auf den Abänderungsantrag der Koalition als auch auf den Inhalt des Gesetzes. Die SPÖ sieht einen „Angriff auf die Arbeitnehmer“ und brachte in der emotionalen Debatte einen Antrag auf Volksabstimmung über die Neuregelung ein.

Lesen Sie mehr …