Geduldsprobe auf dem Weg in den Urlaub

Baustellen, Sperren, Staus: Das Reisewochenende war in Teilen Österreichs bereits am Samstag eine Geduldsprobe, bis Sonntagabend dürfte sich daran auch nicht viel ändern. Ö3-Verkehrsservice und die Autofahrerclubs ARBÖ und ÖAMTC meldeten zahlreiche Behinderungen, nicht nur wegen des starken Verkehrsaufkommens, sondern auch der zahlreichen Sommerbaustellen und mehrerer Unfälle. Es sei bzw. werde das bisher stärkste Reisewochenende des Sommers, hieß es.

Lesen Sie mehr …