Aus thailändischer Höhle gerettete Burschen dürfen heim

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Den zwölf Burschen aus der thailändischen Höhle geht es nach der Rettung immer besser - sie seien „bei guter Gesundheit“ heißt es offiziell. Jetzt wollen sie nach Hause - seit gestern gibt es einen konkreten Termin dafür. Am kommenden Donnerstag sollen sie alle gemeinsam entlassen werden, wie es heißt. Danach steht Schonung auf dem Programm, angesichts der vielen Einladungen wird das nicht einfach.

Mehr dazu in „Sie werden alle gemeinsam entlassen“