Unangefochtene „Queen of Soul“

Sie war die „Queen of Soul“ und laut dem einflussreichen „Rolling Stone“-Magazin die „beste Sängerin aller Zeiten“: Aretha Franklin ist am Donnerstag im Alter von 76 Jahren nach einer jahrelangen Krebserkrankung verstorben. In den 60er Jahren wurde sie durch ihre Interpretation von Songs wie „Respect“ und „(You Make Me Feel Like) A Natural Woman“ berühmt. Später kam sie noch einmal durch die Zusammenarbeit mit Popstars wie George Michael und Elton John in die Charts.

Lesen Sie mehr …