Themenüberblick

Strache will Landbauer als Klubobmann

Uneinig sind sich FPÖ und ÖVP über ein politisches Comeback Udo Landbauers nach der Einstellung des Verfahrens um das NS-Liederbuch. Während FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache will, dass Landbauer die Funktion des Klubobmanns im niederösterreichischen Landtag übernimmt, stellt die ÖVP auch auf Bundesebene klar, dass es keine Zusammenarbeit mit Landbauer geben werde. Der FPÖ-Landtagsabgeordnete Michael Schnedlitz bot Landbauer indes sein Mandat an.

Lesen Sie mehr …