Themenüberblick

Begehrte Baugründe

Mit der Abrisswelle von Gründerzeithäusern in Wien ist heuer im Sommer wieder ein Problem in den Fokus gerückt: der Druck auf dem Wohnungsmarkt und die dementsprechend hohen Kosten. Häufig war davon die Rede, dass die alten Häuser nun „Luxusimmobilien“ weichen müssten. Das stimmt nur bedingt, meinen Experten gegenüber ORF.at - und hängt vor allem davon ab, wie man Luxus definiert. Fakt ist jedoch, dass die Grundpreise vor allem im innerstädtischen Gebiet mittlerweile zumeist zu hoch für geförderten Wohnbau sind - und das hat einige Konsequenzen, nicht nur für die Preise für Eigentumswohnungen.

Lesen Sie mehr …